Change Management Workshop

Vermittlung von Kenntnissen für eine spätere Berufstätigkeit im Bereich der Implementierung von Neuerungen unter Berücksichtigung des Umfelds und der beteiligten Menschen.
 

-Change- bzw. Veränderungs-Management-

 

Der Workshop stellt theoretische Ansätze zum Change-Management vor

und beantwortet die Frage: "Was ist Change-Management?"
 

Weiter schafft der Workshop Transparenz und die Verknüpfung bzgl. praxisrelevanter Management Methoden und internationalen Standards, wie z.B.: PRINCE 2, ITIL, ISO 20.000 / 27.000, usw., die Gegenstand einer Implementierung sein können. Abschließend soll ein praxiserprobter Ansatz / Vorgehensmodel, des Change- bzw. Veränderungs-Managements vorgestellt und erörtert werden.

Ÿ

  • Einführung und Begriffsdefinition

  • ŸAcht Schritte zum Meistern von Veränderungen

  • ŸFünf Phasen des Change Managements

  • ŸVeränderungs- / Verhaltenskurve:
    Motivation in Abhängigkeit der unterschiedlichen Gefühlszustände bei Veränderungen

  • ŸKlassische Fehler im Change Management in der Praxis

  • ŸDie Straße der Veränderung / Veränderungspyramide

  • ŸWerkzeuge / Management-Methoden und internationale Standards:
    ITIL, PRINCE 2, COBIT, Scrum, Kanban, Risiko-Management,
    Stakeholder Management, ISO 9.000, ISO 20.000, ISO 27.000, …

  • ŸPersönlichkeitsprofile, Grundlagen der Kommunikation und Eskalations-Stufen

  • ŸPZULA®- 5 Praxis-Schritte für erfolgreiches Veränderung

 

xxx

xxx

xxx

Impressum     Datenschutz     AGB

© 2021 Service Management Gate GmbH