Interaktives Lernen und Simulationen

Die Königsdisziplin der Wissensvermittlung ist das "Interaktive Lernen".
Ein Schwerpunkt, auf den wir uns seit Anfang des Jahres 2002 spezialisiert haben. Aus diesem Ansatz heraus entstand unser Trainings-Leitbild, mit dem wir uns über die Jahre ein Alleinstellungsmerkmal auf dem deutschen Trainingsmarkt geschaffen haben.

Interaktives Lernen bedeutet, dass Teilnehmer in individuell für sie geschaffenen Lernumgebungen durch ihr eigenes Handeln und unter der Leitung eines erfahrenen Trainers entsprechende eigene Erfahrungen machen.

Das aus diesen natürlich erworbenen Erfahrungen resultierende Wissen kann direkt in die tägliche Praxis überführt bzw. umgesetzt werden. 
 
Für die Gestaltung der Lernumgebung im Bereich IT-Service Management nach ITIL®
verwenden wir beispielsweise die interaktive Simulation „Apollo 13 – an ITSM case experience™“.

Im Bereich des Projektmanagements findet der interaktive Projekt-Management Workshop
„The Challenge of Egypt™“, basierend auf den „best practices“ der Projekt-Management-Methode PRINCE2® seinen Einsatz.

 

 

Apollo 13.jpg
TCoE.jpg

Apollo 13 - an ITSM case experience™

Ein interaktives Training zu den Konzepten und Praktiken von ITIL®

Houston, wir haben ein Problem!

Das Raumschiff Apollo 13 wurde am 11. April 1970 gestartet. Die dritte Mission mit dem Ziel der Mondlandung zweier Astronauten. Versuchen Sie sich in die Lage der Astronauten zu versetzen.  Wie würden Sie sich fühlen, wenn Sie als Astronaut in der Apollo 13 seit über 55 Stunden im Weltraum schweben, unvorstellbar weit weg von der Erde, dem Platz an welchem Sie sich sicher fühlen…?

Und plötzlich - ein lauter Knall.

Die schlimmste Befürchtung wird wahr - Tank Nr. 2 des Service Moduls, gefüllt mit flüssigem Sauerstoff ist explodiert. Der Sauerstoff ist für den Betrieb der Brenn-stoffzellen und damit für die primäre Stromversorgung unersetzlich. Maximal 10 Stunden Energieversorgung liefern die Reserveakkus, doch der sichere Hafen Erde ist über 87 Stunden entfernt. Sie haben ein scheinbar unlösbares Problem - die Situation scheint aussichtslos.  Eine Chance die Erde zu erreichen und zu überleben bleibt Ihnen. Diese Chance besteht in einer perfekt aufeinander abgestimmten Zusammenarbeit mit dem Bodenpersonal des Mission Control Centers in Houston.
 
Zielgruppe:  IT-Mitarbeiter, IT-Manager, Prozessmanager, Gruppenleiter und alle die ihre Arbeitsabläufe verbessern wollen
 
Die Simulation kann auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten werden. Innerhalb einer Vorbesprechung wird die aktuelle Situation aufgenommen, die Simulations-Ziele bestimmt und die Agenda gemeinsam erstellt.

 

     

Auf Anfrage erstellen wir Ihnen gerne ein individuelles Angebot.

Workshopdauer: 1,5 - 2 Tage

Je nach Aufgabenstellung / Zielsetzung

Teilnehmeranzahl:  8 Teilnehmer min - 12 Teilnehmer max


Die Workshopgebühr beinhaltet:
  - persönliche Teilnahmebestätigung
  - ausführliche Simulationsdokumentation je Teilnehmer
  - unsere eigens entwickelte ITIL® Quick Reference
  - ITIL® Prozessmodell mit allen Prozessen und Funktionen

The Challenge of Egypt™

 

Der interaktive Projektmanagement-Workshop basierend auf den "best practices" von PRINCE2®

Work like an Egyptian -  Lernen Sie von den alten Ägyptern: Hainunu, Hesire, Yamunedjed, ….

 

Bauen Sie die Cheops-Pyramide und lernen Sie die Grundlagen der Projekt-Management-Methode PRINCE2®  kennen.

Die Ägypter waren in der Lage, mit dem Bau der großen Pyramide ein Projekt von enormen Ausmaßen abzuschließen. Sie demonstrierten damit, dass sie nicht nur Meister in der Kunst des Projektmanagements waren, sondern auch die Fähigkeit besaßen, Produkte von unglaublicher Präzision und Qualität herzustellen.

Selbst mit den heutigen Mitteln bleibt dieser Bau eine beeindruckende Herausforderung, sowohl für das Projektmanagement als auch für die Ingenieure. Zehntausende von Arbeitern, viele Tonnen von präzise bearbeiteten gigantischen Steinen, aber auch Störeinflüsse wie Kriege, Fluten, Krankheiten und Hungersnöte stellten sicher, dass die damaligen Projektleiter wahre Meister ihrer Kunst waren.

Es benötigte 23 Jahre, mehr als 2 Millionen Steine und viele tausend Arbeiter, um das Projekt erfolgreich abzuschließen.

Können Sie diesen Projekterfolg wiederholen?


Zielgruppe: Führungskräfte, Mitglieder des Lenkungs-ausschuss, Qualitätssicherung, Projektmanager, Projektunterstützung / Mitarbeiter eines Projektbüros -PMO-, Teammanager
 
Die Simulation kann auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten werden. Innerhalb einer Vorbesprechung wird die aktuelle Situation aufgenommen, die Simulations-Ziele bestimmt und die Agenda gemeinsam erstellt.

 

      

Auf Anfrage erstellen wir Ihnen gerne ein individuelles Angebot.

Workshopdauer: 1,5 - 2 Tage

Je nach Aufgabenstellung / Zielsetzung

 

Teilnehmeranzahl: 8 Teilnehmer min - 12 Teilnehmer max


 Die Workshopgebühr beinhaltet:
  - persönliche Teilnahmebestätigung  
  - ausführliche Simulationsdokumentation je Teilnehmer
  - unsere eigens entwickelte PRINCE2® Quick Reference
  - PRINCE2® Prozessmodell mit allen Prozessen, Aktivitäten  
    und den zugeordneten Management-Dokumenten

Die Simulationen "Apollo 13 – an ITSM case experience™" und  "The Challenge of Egypt™"

werden als -Certified Delivery Partner- in Deutschland, Österreich und der Schweiz angeboten.